Seiten

20. September 2014

#25 weil es so schön bunt wird...

... konnte ich nicht anders und habe die Rosen gleich mitnehmen müssen. Orange Rosen sind mir bisher auch nie aufgefallen und eigentlich sind Rosen so gar nicht mein Fall. Mit den dunklen Rändern wirken sie richtig schön herbstlich. Kombiniert habe ich die Blümchen passend zur kommenden Jahreszeit mit dunklen, kräftigen Tönen & Kerzen. 
Das ist das schönste am Herbst - die vielen Lichter und Leuchten. Wenn man abends durch die Straßen schlendert und es schon längst dunkel ist; bis auf die vielen kleinen leuchtenden Fenster. Ganz romantisch eben! 
Für die Vase und die "Tischdecke" braucht man einfach nur einen Streifen Tapete oder Musterpapier (diese hier ist aus der Brakig-Serie - Ikea). Mit doppelseitigem Klebeband lässt sie sich auch hervorragend wieder von der Vase lösen. Zum abspülen oder um das Muster zu wechseln.

Eigentlich hätte ich gerne einen Streifen an der Wand gehabt, aber M. hatte schon recht: Man guckt sich bei Farben und Mustern schnell ab, mit Deko bleibt man da einfach flexibler. Ich hatte mir überlegt, mir vielleicht noch einen großen, länglichen Bilderrahmen zuzulegen und dann mit dem selben Muster zu bestücken, dass dann auf dem Tisch liegt. Könnte doch ganz hübsch werden, was meint ihr? Ich werde da jetzt mal stöbern gehen ;)





Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Deko! Rosen finde ich toll!
    Das mit dem Bilderrahmen hört sich gut an, bin gespannt wie du dich entscheidest.
    LG

    http://liebeskindwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die skandinavischen Motive von Ikea <3 Finde Deine Idee ganz toll, auch das mit dem Bilderrahmen stelle ich mir sehr schön vor.
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen

sag Hallo & lass mir gerne ein paar Worte da!